Energiewechsel

Taunusstein: Vorübergehende Einschränkungen

Pressemeldung vom 15. Dezember 2016, 12:53 Uhr

Wie Bürgermeister Sandro Zehner mitteilt, sind die Bauarbeiten unter gleichzeitger Aufrechterhaltung des Betriebes voll im Zeitplan und größere Probleme oder Einschränkungen des Bürgerservices blieben bisher aus.

Allerdings werden nun aufgrund der anstehenden Teppichboden-Verlegearbeiten und Ausstattung sämtlicher künftiger Räumlichkeiten des Bürgerbüros mit neuem Mobiliar vorübergehende Einschränkungen nicht zu vermeiden sein. Wegen der vorgenannten Arbeiten werden die Dienstleistungen des Bürgerbüros in der Zeit vom Donnerstag, dem 15. bis einschließlich Dienstag, dem 20. Dezember, nur in den Zimmern Nr. 030 und 034 angeboten. Dadurch kann es zu längeren Wartezeiten beziehungsweise zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Bürgerinnen und Bürger werden daher darum gebeten, Besuche des Bürgerbüros möglichst auf die Zeit nach den

vorgenannten Arbeiten zu verschieben.

Erreichbarkeit der weiteren Dienststellen der Ordnungsbehörde

Da auch der Teppichboden im Flurbereich vor dem Bürgerbüro ausgetauscht wird, sind am Freitag, dem 16. Dezember die weiteren Dienststellen der Ordnungsbehörde (Standesamt, Gewerbestelle, Straßenverkehrsbehörde, Gefahrenabwehr, Ordnungswidrigkeiten, Wahlen und Statistik, Brandschutz, Ordnungspolizei) nur über den Seiteneingang (gegenüber dem Polizeiposten) zu erreichen. Auch hier werden die Bürgerinnen und Bürger um Beachtung gebeten.

Bürgermeister Zehner bittet, die genannten Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und gleichzeitig um Verständnis; erfolgen doch die Maßnahmen

letztlich im Sinne des künftig optimierten, kundenorientierten Bürgerservice.

Quelle: Stadt Taunusstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis