Energiewechsel

Werra-Meißner-Kreis: Die Kreisjugendförderung fragt – Steckt auch ein Künstler in dir?

Pressemeldung vom 8. April 2015, 15:31 Uhr

Kunst probieren, Bilder gestalten, Momente festhalten
&edsp;
Die Kreisjugendförderung bietet für Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahre ein außergewöhnliches Kunstatelier am 30. und 31. Mai an. „Dabei geht es spielerisch und experimentell ums Wahrnehmen, Finden von Bildideen und deren Umsetzung ins Bild“, erklärt Jugendbildungsreferentin Caroline Bär. Verschiedene Techniken und Materialien wie Bleistift, Kohle, Pastellkreide, Aquarell, Gouache, Acryl und Öl werden von Künstlerin Helga Schade vorgestellt und können auf verschiedenen Papieren bzw. Leinwand für die Umsetzung der eigenen Idee ins Bild genutzt werden. Je nach Witterung wird der Kurs im Freien oder im Atelier in Reichensachsen stattfinden und kostet nur 25,-€.
&edsp;
Für weitere Fragen und Anmeldungen wenden sich Interessierte an die Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises, Schlossplatz 1 in 37269 Eschwege, Tel.: 05651 302 – 1451 oder per Mail an jugendfoerderung@werra-meissner-kreis.de.

Quelle: Werra-Meißner-Kreis / Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis