Energiewechsel

Werra-Meißner-Kreis: „GIRLS“ und „BOYS“ können am 23. April die Kreisverwaltung kennenlernen“

Pressemeldung vom 19. Februar 2015, 10:43 Uhr

Am 23. April 2015 lädt die Kreisverwaltung erneut Schülerinnen und Schüler zum jährlichen „Girls-Day – Mädchen-Zukunftstag“ und „Boys-Day – Jungen-Zukunftstag“ ein. An einem spannenden, abwechslungsreichen und interessanten Tag können die Schülerinnen und Schüler im Anschluss an eine kleine Schlossführung die unterschiedlichen Tätigkeitfelder der Kreisverwaltung entdecken und kennenlernen. Im Fachbereich Gesundheit können die Mädchen und Jungen live bei der Untersuchung von Fleischproben auf Trichinen dabei sein und dabei auch einmal selbst durch das Mikroskop schauen.

Warum die Mitarbeiter in der Tunnelleitzentrale für Ihre Arbeit eine ganze Menge „Fernseher mit LIVE-Übertragung“ benötigen, erfahren die Teilnehmer bei einem anschließenden Rundgang durch das Gefahrenabwehrzentrum. Am Ende des Aktionstages steht ein Besuch im Fachbereich „Landwirtschaft, Landschaftspflege, Natur und Landschaftsschutz“ in Oberhone mit einer „Rundreise durch den WMK“ an.

In allen drei Bereichen warten auf die Schülerinnen und Schüler ein paar spannende Stunden zum Anfassen, Anschauen, Ausprobieren oder Zuhören. Die Mitarbeiterinnen des Fachdienstes Personal und Organisation freuen sich auf die Anmeldungen der Schülerinnen und Schüler unter der Telefonnummer 05651/302-1121.

Quelle: Werra-Meißner-Kreis / Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis