Energiewechsel

Werra-Meißner-Kreis: Zweite Phase der kostenlosen Grüngutsammlung startet

Pressemeldung vom 10. Februar 2015, 13:44 Uhr

Nach einer erfolgreichen ersten Sammelperiode von Baum- und Strauchschnitt im vergangenen Herbst, startet auf den Sammelplätzen in Netra, Reichensachen, Waldkappel und Witzenhausen am Samstag, 14. Februar, die zweite Phase des Modellversuchs zur Grüngutsammlung im Werra-Meißner-Kreis. Wieder haben Bürgerinnen und Bürger an sieben aufeinanderfolgenden Samstagen (14., 21. und 28. Februar sowie 07., 14., 21. und 28. März) jeweils von 9-13 Uhr die Möglichkeit auf den vier Sammelplätzen kostenfrei ihren Baum- und Strauchschnitt abzugeben.

Zusätzlich wird in den Kommunen Großalmerode, Hessisch Lichtenau, Neu-Eichenberg und Wanfried wieder die mobile Sammlung von Baum- und Strauchschnitt mit Sammelfahrzeugen angeboten. Diese findet am 21. Februar, 07. März und 21. März statt. Die genauen Standzeiten in den einzelnen Ortsteilen können beim Zweckverband Abfallwirtschaft Werra-Meißner erfragt werden (Telefon: 05657 / 98950 oder www.zva-wmk.de).

Quelle: Werra-Meißner-Kreis / Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis