Energiewechsel

Wetteraukreis: Fachkraftgipfel 2011 zum Personalbedarf in Kindertageseinrichtungen

Pressemeldung vom 5. September 2011, 15:25 Uhr

Wetteraukreis (pdw). Kinder im Vorschulalter: Wie hoch ist der Personalbedarf für Bildung und Betreuung? Das ist Thema des Fachkraftgipfels 2011, der am 10. Oktober von 14 bis 16.30 Uhr in der Landessportschule Frankfurt stattfindet. Darauf weist Erster Kreisbeigeordneter und Jugenddezernent Oswin Veith hin. Vorgestellt werden Analysen und Modellrechnungen zum Fachkräftebedarf in hessischen Kitas.

Vor zwei Jahren gab das Hessische Sozialministerium eine erste landesweite Personalprognose in Auftrag um den Bedarf an Fachkräften in den hessischen Kindertageseinrichtungen zu ermitteln. Weil jeder Jugendamtsbezirk und jede Region verschieden ist, wird der Bedarf unterschiedlich ausfallen und lassen sich die Ergebnisse der Prognose nicht auf alle übertragen. Das Ministerium hat deshalb ein Forschungsvorhaben des Forschungsverbunds Deutsches Jugendinstitut / TU Dortmund unterstützt: Dabei geht es um den Fachkräftebedarf unter Berücksichtigung regionaler Einflussfaktoren. Diese Ergebnisse liegen nun vor und werden bam 10. Oktober präsentiert.

Die Landessportschule ist in der Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt.

Quelle: Wetteraukreis / Kommunikation und Gremienservice

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis