Energiewechsel

Wetzlar: Am 22. September 2009 bleibt die Zulassungsbehörde in Herborn-Burg am Vormittag geschlossen

Pressemeldung vom 17. September 2009, 09:27 Uhr

Wetzlar. „Nachdem der Ansturm der Abmeldungen und der Neuzulassungen im Zuge der Abwrackprämie deutlich nachgelassen hat“, so Landrat Wolfgang Schuster, „besteht nun für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zulassungsbehörde genügend Zeit, sich mit internen Fortbildungen zu beschäftigen.“

Daher ist am Dienstagvormittag, 22. September 2009 die Zulassungsbehörde in Herborn-Burg geschlossen.

Für dringende unaufschiebbare Zulassungsangelegenheiten steht den Bürgerinnen und Bürgern die Zulassungsbehörde in Wetzlar am Vormittag zur Verfügung.

Der Landrat bittet die Kunden und Kundinnen der Zulassungsbehörde um ihr Verständnis für diese Einschränkung der Dienstleistung am Dienstag kommender Woche. Letztlich profitieren alle, wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zulassungsbehörde optimal ausgebildet und motiviert sind.

Quelle: Stadt Wetzlar – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis