Energiewechsel

Wetzlar: Eigene Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt erkennen

Pressemeldung vom 23. September 2016, 12:08 Uhr

Erfolgreiche Selbstpräsentation – Kompetenzen aus der Familienzeit nutzen
Infoveranstaltung für Frauen am 30. September im AWO-Mehrgenerationenhaus Herborn

Wie Frauen nach einer längeren Familienzeit Selbstzweifel überwinden und sich am Arbeitsmarkt erfolgreich präsentieren können, ist am Freitag, 30. September, 9 bis 12 Uhr, Thema eines Vortrags im AWO-Mehrgenerationenhaus, Walkmühlenweg 5, in Herborn. Die Authentizitätstrainerin Juana Hoffmann -selbst alleinerziehende Mutter- zeigt in der von der Arbeitsagentur organisierten Veranstaltung auf, auf, wo die eigenen Fähigkeiten der Teilnehmerinnen liegen und wie sie diese gewinnbringend auf dem Arbeitsmarkt einsetzen können. Dabei geht sie auf Kompetenzen ein, die Frauen in der Familienzeit erwerben und in der Bewerbung unbedingt herausstellen sollten. Beantwortet wird zudem die vielgestellte Frage „Kann ich das noch – welcher Arbeitgeber nimmt mich denn nach der Berufspause?“

Teilnehmen können Frauen aller Alters- und Berufsgruppen, die erwerbstätig sind oder werden wollen. Eine Anmeldung unter dem Stichwort „Erfolgreiche Selbstpräsentation“ ist per Email (Limburg-Wetzlar.BCA@arbeitsagentur.de) oder unter der Rufnummer 06431 209 310 erforderlich.

Quelle: Agentur für Arbeit Wetzlar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis