Energiewechsel

Wetzlar: Marktplatz für Zeitarbeit in Wetzlar

Pressemeldung vom 27. März 2017, 16:17 Uhr

Am Dienstag, 4. April, findet in der Wetzlarer Stadthalle, Brühlsbachstr. 2b, die Zeitarbeitsbörse der Arbeitsagentur Wetzlar statt. Von 9 bis 15 Uhr präsentieren zwölf heimische Zeitarbeitsunternehmen ihre aktuellen Stellenangebote und geben Auskunft über die Arbeitsbedingungen. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Agentur für Arbeit weist darauf hin, dass in den letzten Jahren bereits während der laufenden Zeitarbeitsmesse Arbeitsverhältnisse geschlossen worden seien. Die Angebote richten sich an interessierte Arbeitsnehmer, die Arbeit suchen, sich beruflich verändern oder nur unverbindlich informieren möchten. Besucher werden gebeten eine ausreichende Anzahl Lebensläufe mitzubringen. Nach Angaben des Veranstalters waren 2016 im Lahn-Dill-Kreis 2149 Arbeitskräfte in der Arbeitnehmerüberlassung beschäftigt. Damit habe ihr Anteil an allen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei 2,4 Prozent gelegen. Die Arbeitsvermittler berichten weiter, dass immer mehr Wirtschaftsunternehmen die Zeitarbeit zur dauerhaften Gewinnung von Stammpersonal nutzen. Durch dieses Instrument ließen sich Personalrekrutierungskosten senken. Zudem würden es viele Betriebe begrüßen, zukünftige Mitarbeiter über das Zeitarbeitsverhältnis am Arbeitsplatz kennenlernen zu können, ohne zuvor eine rechtliche Bindung eingehen zu müssen.

Quelle: Agentur für Arbeit Wetzlar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis