Energiewechsel

Wetzlar: Probleme mal anders lösen (Veranstaltung am 26.01.2017 in Wetzlar)

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 10:29 Uhr

. Kreativitätsblockaden identifizieren und lösen . Infoveranstaltung für Frauen in der Wetzlarer Arbeitsagentur am 26. Januar

Außergewöhnliche Problemlösungsstrategien stehen im Mittelpunkt einer dreistündigen Informationsveranstaltung der Wetzlarer Arbeitsagentur am Donnerstag, 26. Januar, 9 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ), Sophienstr. 19. Der Vortrag richtet sich an Frauen, die erwerbstätig sind oder werden wollen. Dr. Kyra Naudascher-Jankowski vom Institut für strukturiertes Lernen rät den Teilnehmerinnen an diesem Vormittag: „Egal, was Sie denken: Denken Sie einfach mal das Gegenteil!“ Der Workshop vermittelt neue, umgedrehte, verrückte oder einfach andere Sichtweisen, gibt Impulse und macht Lösungen möglich, die vorher nicht gedacht wurden. Die Expertin identifiziert Kreativitätsblockaden und stellt darüber hinaus Gestaltungstechniken sowie Entscheidungsregeln zur Ideenauswahl vor.

Anmeldungen werden per Email unter Limburg-Wetzlar.BCA@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 06431 209521 entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenlos. „Probleme mal anders lösen“ ist der Teil der Veranstaltungsreihe BIZ & DONNA.

Quelle: Agentur für Arbeit Wetzlar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis