Energiewechsel

Wetzlar/Dillenburg: Onlinekauf auf Sicherheit überprüfen

Pressemeldung vom 8. August 2016, 13:17 Uhr

In letzter Zeit hat es wiederholt Meldungen zu sogenannten Fake-Shops im Internet gegeben. Besonders gerne werden hochwertige Markenartikel aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Mode und Schmuck über gut nachgemachte Internetseiten angeboten.

Gefälschte Firmenlogos und etwas abgeänderte Domain-Bezeichnungen täuschen die Kunden. Auch werden Qualitätssiegel für sicheren Onlinekauf wie „Trusted Shops“ oder „safer shopping“ genutzt ohne dass die Betreiber bei den Organisationen registriert sind. Dies kann der Kunde aber auf den Seiten der Siegelorganisationen (www.internet-guetesiegel.de) überprüfen. Neben dem Totalverlust des Geldes können Verbraucher Gefahr laufen, dass sich der erhoffte Schnäppchenkauf durch Zollgebühren verteuert oder sich als Plagiat bzw. Billigware aus Fernost erweist. Reklamationen sind schwierig und können teuer werden, wenn der Firmensitz außerhalb der EU liegt. Plagiate können außerdem direkt vom Zoll beschlagnahmt werden. Bei unrealistisch günstigen Preisen ist ein gewisses Misstrauen angebracht und z.B. eine gründliche Überprüfung des Impressums wichtig. Die bloße Angabe einer Email-Adresse ist keinesfalls ausreichend. Empfehlenswert ist es, die Zahlungs- und Lieferbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen abzuspeichern oder auszudrucken, denn nicht selten änderten unseriöse Anbieter diese innerhalb kurzer Zeit.

Aufgrund der Nachfragen von verunsicherten Bürgern haben die Verbraucherberatungen im Lahn-Dill-Kreis eine Checkliste zum sicheren Onlinekauf zusammengestellt. Interessierte erhalten die Tipps kostenlos in ihrer nächstgelegenen Beratungsstelle. Für Veröffentlichung bitte Beratungsstelle mit regionalem Bezug auswählen, andere streichen) Verbraucherberatung Dillenburg, Bahnhofstr. 10, Tel.: 02771 5884 Öffnungszeiten: Montag 09.00 – 12.00 Uhr und Freitag 09.00 – 12.00 Uhr

Verbraucherberatung Herborn, Mühlgasse 7 -15 (Stadtbücherei), Tel.: 02772 924419 Öffnungszeiten: Donnerstag 14.00 – 17.00 Uhr

Verbraucherberatung Wetzlar, Hausertorstr. 47 A, Tel.: 06441 47231 Öffnungszeiten: Montag 15.00 – 18.00 Uhr Mittwoch 15.00 – 18.00 Uhr Donnerstag 16.00 – 19.00 Uhr Freitag 9.00 – 12.00 Uhr und im Nachbarschaftszentrum Niedergirmes, Wiesenstr. 4, Raum 4 jeden dritten Montag im Monat, 9.00-12.00 Uhr

Quelle: Wetzlar/Dillenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis