Energiewechsel

Wetzlar/Dillenburg: „Salafismus – Demokratie in Gefahr?“

Pressemeldung vom 16. September 2016, 11:21 Uhr

Salafismus stellt heutzutage ein begriffliches Mysterium dar. Viele Menschen assoziieren hiermit Schlagwörter wie Extremismus, Radikalisierungsprozesse, Gefahren oder diffuse Ängste. Um diesem Denken entgegenzuwirken, haben wir die Thematik „Salafismus“ für unseren 2. Präventionsabend gewählt. Anhand von wissenschaftlichen Erkenntnissen und Erfahrungen von Praktikern wollen wir uns dem Thema annehmen und an diesem Abend auch den Flüchtlingen eine Stimme geben! Die Veranstaltung, zu der Landrat Wolfgang Schuster und der hauptamtliche Kreisbeigeordnete Stephan Aurand einladen, findet statt am

Donnerstag, den 13. Oktober 2016, 18:00 bis 21:00 Uhr, Konferenzhalle Herborn, Kaiserstraße 28, 35745 Herborn.

Quelle: Wetzlar/Dillenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis