Energiewechsel

Wölfersheim: Vom Fortschritt der Bauarbeiten…

Pressemeldung vom 18. August 2009, 16:04 Uhr

Wölfersheim. …überzeugten sich unlängst Bürgermeister Rouven Kötter und Bauabteilungsleiter Thomas Größer am Knotenpunkt B455 / L3136 / Benzstraße, wo ihnen Bauleiter Horst Riedmann von der Firma Faber und Schnepp Näheres über den weiteren Verlauf berichtete. Grund für die Baumaßnahmen waren Rückstaus, die sich vom Knotenpunkt Landesstraße Benzstraße bis teilweise auf die Bundesstraße gezogen haben. Künftig soll dies verhindert werden, indem die Verkehrsader Landesstraße/Benzstraße die Vorfahrt bekommt. Wer also in das Gewerbegebiet fährt oder aus dem Gewerbegebiet kommt, wird hier Vorfahrt haben. Wer auf der L 3136 aus Richtung Berstadt kommt, muss gegebenenfalls halten und den Verkehr von der Bundesstraße passieren lassen. Gleichzeitig ist das Linksabbiegen aus der Benzstraße in Richtung Berstadt nicht mehr möglich. Eine kreuzungsfreie Lösung wird hier für einen besseren Verkehrsfluss sorgen. „Ohne diese Verkehrsumplanung wären weitere Gewerbeansiedlungen nicht genehmigt worden. Die Veränderung war zwingend notwendig, um den Wirtschaftsstandort Berstadt inklusive der zahlreichen Arbeitsplätze weiterentwickeln zu können.“ so Bürgermeister Rouven Kötter. Zum Abschluss der Bauarbeiten muss der Bereich allerdings ab dem 24. bis einschließlich 28. August gesperrt werden. In dieser Zeit werden alle Deckenerneuerungs-, Markierungs- und Beschilderungsarbeiten durchgeführt. Autofahrer müssen in dieser kurzen Zeit den Weg durch Berstadt oder Wohnbach in Kauf nehmen.

Quelle: Wölfersheim – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis